Book Reviews of Ansichten Eines Clowns

Ansichten Eines Clowns
Ansichten Eines Clowns
Author: Heinrich Boll
ISBN-13: 9783423004008
ISBN-10: 3423004002
Publication Date: 1/1/1963
Rating:
  • Currently 2.8/5 Stars.
 2

2.8 stars, based on 2 ratings
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
Book Type: Turtleback
Reviews: Amazon | Write a Review

2 Book Reviews submitted by our Members...sorted by voted most helpful

reviewed Ansichten Eines Clowns on + 4 more book reviews
GERMAN Language paperback. Heinrich Boll, Nobel Prize winner. "THE CLOWN"
reviewed Ansichten Eines Clowns on + 44 more book reviews
Hans Schniers, ein herzensguter und sympathischer Mensch - er scheitert in diesem meisterlich geschriebenen Roman Bölls. In leisen Tönen schafft es der Autor, mit einfacher Sprache eine detaillierte Beschreibung der Gedanken- und Gefühlswelt des Protagonisten abzugeben. Entgegen zahlreicher Interpretationen, ist Haupttenor des Buches wohl nicht die Anklagen der restaurativen Zustände in der Nachkriegs-BRD, wenngleich sie mitunter treffend gelungen sind. Im Vordergrund steht Schniers' persönliche Katastrophe, die ihm durch seine maÃlose Subjektivität, seine Abneigung gegen die Gesellschaft und seine naive Art der Lebensführung selbst zuzuschreiben ist. Der zwar etwas versteifte, letztlich aber menschlich gütige und schlieÃlich auch eine künstlerische Laufbahn seines Zöglings akzeptierende Vater wird verstoÃen. ,,Mein Gewissen zwingt mich, dich zu verstoÃen" - dieser von Hans Schnier verhaÃte Satz seiner Mutter wird ihm selbst zum Verhängnis. Schuld ist nicht die Gesellschaft allein - Böll zeichnet das Bild eines guten Menschens, der sich eigenhändig ins Abseits manövriert. Darüberhinaus ein grandioses Stück Nachkriegsliteratur.